Sprichwörter und Redewendungen mit Wunden


Ergebnisse 1 - 15 von 15 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Wunden

1. Alta sedent civilis vulnera dextrae
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

Tief sind die Wunden, die der Bürgerkrieg schlägt. - Lucan

2. Die Zeit heilt alle Wunden.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

3. Time is a great healer.
Sprichwörter/Englische Sprichwörter und Redewendungen

Deutsche Übersetzung: "Die Zeit heilt alle Wunden."

4. Zeit heilt alle Wunden.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/Z

Zeit heilt alle Wunden.

5. Der Narben lacht, wer Wunden nie gefühlt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Der Narben lacht, wer Wunden nie gefühlt.

6. Alte Wunden bluten leicht.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Alte Wunden bluten leicht.

7. Alte Wunden soll man nicht aufreißen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Alte Wunden soll man nicht aufreißen.

8. Der Liebe Wunden kann nur heilen, der sie schlug.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Der Liebe Wunden kann nur heilen, der sie schlug.

9. Auch geheilte Wunden lassen Narben zurück.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Auch geheilte Wunden lassen Narben zurück.

10. Ein geschlagener Feind ist noch nicht überwunden.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein geschlagener Feind ist noch nicht überwunden.

11. Schrammen muß man nicht mit Wunden heilen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Schrammen muß man nicht mit Wunden heilen.

12. Kleine Feinde und kleine Wunden verachtet kein Weiser.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/K

Kleine Feinde und kleine Wunden verachtet kein Weiser.

13. Die Wunden heilen übel, die man sich selber schlägt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Die Wunden heilen übel, die man sich selber schlägt.

14. Weichlicher Arzt macht faule Wunden.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Weichlicher Arzt macht faule Wunden.

15. Wer vom Ölberg kommt, hat den Tod überwunden.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer vom Ölberg kommt, hat den Tod überwunden.