Sprichwörter und Redewendungen mit Schlafen


Ergebnisse 1 - 20 von 33 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Schlafen

1. Sprichwörter - Ihre Bedeutung und ihre Herkunft
Inhalt/Artikel

...hwort erklärt sich im Grunde selbst. Eulen können nur nachts getragen werden, denn tagsüber schlafen sie ja. Im Original heißt es nämlich: Eulen nach Abends tragen. Im Mitt...

2. Deutsche Redewendungen
Inhalt/Artikel

...engen, wusste schon Königin Luise von Preußen. 1808 schrieb sie ihrem Vater: "Wir sind eingeschlafen auf den Lorbeeren." Sie meinte die Erfolge Friedrichs des Großen. S...

3. Ein schlafender Fuchs fängt kein Huhn.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

4. Let sleeping dogs lie.
Sprichwörter/Englische Sprichwörter und Redewendungen

Deutsche Übersetzung: "Schlafende Hunde soll man nicht wecken."

5. Schlafende Hunde soll man nicht wecken.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

6. Schlafender Fuchs fängt kein Huhn.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Schlafender Fuchs fängt kein Huhn.

7. Schlafende Hunde soll man nicht wecken.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Schlafende Hunde soll man nicht wecken.

8. Haber und Zinsen schlafen nicht.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/H

Haber und Zinsen schlafen nicht.

9. Dem schlafenden Wolf läuft kein Schaf ins Maul.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Dem schlafenden Wolf läuft kein Schaf ins Maul.

10. Dem schlafenden Fuchs läuft keine weise Maus in den Mund.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Dem schlafenden Fuchs läuft keine weise Maus in den Mund.

11. Bist du voll, so leg dich nieder, Nach dem Schlafen saufe wieder: So vertreibt ein Schwein das ander, Spricht der König Alexander.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/B

Bist du voll, so leg dich nieder, Nach dem Schlafen saufe wieder: So vertreibt ein Schwein das ander, Spricht der König Alexander.

12. Ein verschmähter Freund, ein hungriger Hund Gehn traurig schlafen zu mancher Stund.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein verschmähter Freund, ein hungriger Hund Gehn traurig schlafen zu mancher Stund.

13. Auf heiler Haut ist gut schlafen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Auf heiler Haut ist gut schlafen.

14. Sie schlafen nicht alle, die mit der Nase schnaufen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Sie schlafen nicht alle, die mit der Nase schnaufen.

15. Sie sind noch nicht alle schlafen, die heute eine böse Nacht haben sollen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Sie sind noch nicht alle schlafen, die heute eine böse Nacht haben sollen.

16. Arme Leute schlafen für wohl essen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Arme Leute schlafen für wohl essen.

17. Das Recht ist des Wachenden, das Glück des Schlafenden.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Das Recht ist des Wachenden, das Glück des Schlafenden.

18. Regenten und Wächter müssen wenig schlafen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/R

Regenten und Wächter müssen wenig schlafen.

19. Ein gut Schlafen ist so gut wie ein gut Essen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein gut Schlafen ist so gut wie ein gut Essen.

20. Er war gut ins Schlaraffenland, da gibt man einem von der Stund ein Pfund zu schlafen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Er war gut ins Schlaraffenland, da gibt man einem von der Stund ein Pfund zu schlafen.