Sprichwörter und Redewendungen mit Markt


Ergebnisse 1 - 20 von 45 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Markt

1. Deutsche Redewendungen
Inhalt/Artikel

Redewendungen machen unser Leben leichter. Im großen Baumarkt der deutschen Sprache sind es gewissermaßen die Fertigbauteile. Und wie beim echten Plattenbau weiß meist keiner, was

2. 01 / Wächst das Korn im Januar, wird es auf dem Markte rar.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

3. Jeder muß seine Haut zu Markte tragen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/J

Jeder muß seine Haut zu Markte tragen.

4. Viel Weiber tragen offene Kleider, um den Milchmarkt nicht zu bedecken.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/V

Viel Weiber tragen offene Kleider, um den Milchmarkt nicht zu bedecken.

5. Verkauft der Fürst das Amt, so hält der Amtmann offenen Markt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/V

Verkauft der Fürst das Amt, so hält der Amtmann offenen Markt.

6. Auf dem Markte lernt man die Leute besser kennen als im Tempel.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Auf dem Markte lernt man die Leute besser kennen als im Tempel.

7. Es ist nicht alle Tage Jahrmarkt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es ist nicht alle Tage Jahrmarkt.

8. Er ist ein gewanderter Gesell, einmal zu Markt, zweimal zur Mühle und dreimal zu Bade gewesen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Er ist ein gewanderter Gesell, einmal zu Markt, zweimal zur Mühle und dreimal zu Bade gewesen.

9. Drei Frauen, drei Gänse und drei Frösche machen einen Jahrmarkt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Drei Frauen, drei Gänse und drei Frösche machen einen Jahrmarkt.

10. Die beste Kuh geht nicht zu Markt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Die beste Kuh geht nicht zu Markt.

11. Es ist nicht alles Gottes Wort, was gepredigt wird, es bringt auch mancher seine eigene Ware zu Markt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es ist nicht alles Gottes Wort, was gepredigt wird, es bringt auch mancher seine eigene Ware zu Markt.

12. Ein Jahrmarkt ohne Diebe, Schön Mädchen ohne Liebe, Eine Scheuer ohne Mäuse, Ein Bettler ohne Läuse, Eine Vettel ohne Schelten: Die fünfe find't man selten.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein Jahrmarkt ohne Diebe, Schön Mädchen ohne Liebe, Eine Scheuer ohne Mäuse, Ein Bettler ohne Läuse, Eine Vettel ohne Schelten: Die fünfe find't man selten.

13. Rühme den Markt nicht, bevor er gehalten ist.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/R

Rühme den Markt nicht, bevor er gehalten ist.

14. Das Nachgeld macht den Markt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Das Nachgeld macht den Markt.

15. Er ziert sein Geschlecht wie der Esel den Roßmarkt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Er ziert sein Geschlecht wie der Esel den Roßmarkt.

16. Sie verstehen einander wie Diebe beim Jahrmarkt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Sie verstehen einander wie Diebe beim Jahrmarkt.

17. Getreuen Diener findet man nicht auf dem Trödelmarkt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/G

Getreuen Diener findet man nicht auf dem Trödelmarkt.

18. Auf einen bösen Markt gehört ein guter Mut.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Auf einen bösen Markt gehört ein guter Mut.

19. Später Markt wird gern gut.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Später Markt wird gern gut.

20. Drei Weiber, drei Gänse und drei Frösche machen einen Jahrmarkt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Drei Weiber, drei Gänse und drei Frösche machen einen Jahrmarkt.