Sprichwörter und Redewendungen mit Kalb


Ergebnisse 1 - 20 von 38 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Kalb

1. Vor Geld fallen Baals Brüder - Wie vor dem goldnen Kalbe nieder.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

2. 02 / Der März sagt zum Februar: "Wenn ich so wär'wie du, ließ ich erfrieren das Kalb in der Kuh."
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Februar

3. 04 / Bauen im April die Schwalben, gibt's viel Futter, Küh' und Kalben.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für April

4. Frauenfleisch ist leichter zu bekommen denn Kalbfleisch.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/F

Frauenfleisch ist leichter zu bekommen denn Kalbfleisch.

5. Alte Kuh gar leicht vergißt, Daß sie ein Kalb gewesen ist.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Alte Kuh gar leicht vergißt, Daß sie ein Kalb gewesen ist.

6. Kalbfleisch und Kuhfleisch kochen nicht zugleich.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/K

Kalbfleisch und Kuhfleisch kochen nicht zugleich.

7. Kalbfleisch hängt man nicht in den Rauch.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/K

Kalbfleisch hängt man nicht in den Rauch.

8. Ein schmeichelndes Kalb saugt zwei Mütter aus.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein schmeichelndes Kalb saugt zwei Mütter aus.

9. Kalbfleisch, Halbfleisch.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/K

Kalbfleisch, Halbfleisch.

10. Das kleine Horn spricht zum großen Horn: Hätt' ich die Macht wie du, Ließ' ich erfrieren das Kalb in der Kuh.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Das kleine Horn spricht zum großen Horn: Hätt' ich die Macht wie du, Ließ' ich erfrieren das Kalb in der Kuh.

11. In einem Schafstall kann ein Kalb König sein.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/I

In einem Schafstall kann ein Kalb König sein.

12. Argwohn riecht den Braten, eh' das Kalb geschlachtet ist.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Argwohn riecht den Braten, eh' das Kalb geschlachtet ist.

13. Eins folgt aus dem andern wie das Kalb aus der Kuh.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Eins folgt aus dem andern wie das Kalb aus der Kuh.

14. Mit fremdem Kalb ist wohlfeil pflügen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Mit fremdem Kalb ist wohlfeil pflügen.

15. Wer nicht auszieht, kommt nicht hei* * Vor Geld fallen Baals Brüder Wie vor dem goldnen Kalbe nieder.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer nicht auszieht, kommt nicht hei* * Vor Geld fallen Baals Brüder Wie vor dem goldnen Kalbe nieder.

16. Das Kalb lehrt die Kuh kalben.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Das Kalb lehrt die Kuh kalben.

17. Ein Kind merkt es, daß ein Kalb ein Vieh ist.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein Kind merkt es, daß ein Kalb ein Vieh ist.

18. Das Kalb lernt von der Kuh.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Das Kalb lernt von der Kuh.

19. Ein zwanzigjährig Kalb gibt keine geschickte Kuh mehr.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein zwanzigjährig Kalb gibt keine geschickte Kuh mehr.

20. Es ist niemand schuldig, die Kuh mit dem Kalbe zu behalten.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es ist niemand schuldig, die Kuh mit dem Kalbe zu behalten.