Sprichwörter und Redewendungen mit Januar


Ergebnisse 41 - 60 von 66 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Januar

41. 01 / Wenn im Januar die Schnaken geigen, müssen sie im Märze schweigen.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

42. 01 / Fehlen im Januar Schnee und Frost, gibt der März gar wenig Trost.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

43. 01 / Fährt der Bauer im Januar Schlitten, muß er im Herbst um Sä-Frucht bitten.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

44. 01 / Kommt der Frost im Januar nicht, zeigt er im März dir sein Gesicht.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

45. 01 / Wenn der Maulwurf wirft im Januar, währt der Winter bis zum Mai wohl gar.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

46. 01 / Ist der Januar naß, bleibt leer das Faß.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

47. 01 / Ist der Januar hell und klar, gibt's viel Wein in diesem Jahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

48. 01 / Sonnt sich die Katz im Januar, liegt sie am Ofen im Februar!
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

49. 01 / Ist das Wetter hell und klar, ist`s ein schöner Januar. Wenn´s dagegen stürmt und schneit, fehlt es mit der Schönheit weit!
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

50. 01 / Wenns Gras wächst im Januar, wächst es schlecht das ganze Jahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

51. 01 / Sind im Januar die Flüsse klein, gibt's im Herbst einen guten Wein.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

52. 01 / Gelinder Januar bringt spätes Frühjahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

53. 01 / Je frostiger der Januar, je freudiger das ganze Jahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

54. 01 / Im Januar sieht man lieber einen Wolf, als den Bauern ohne Jacke.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

55. 01 / Was Januar in die Samen treibt, in Halm und Ähren steckenbleibt.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

56. 01 / Was dem Januar an Schnee gefehlt, oft der weiße März erzählt.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

57. 01 / Januar klar, bringt ein gutes Jahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

58. 01 / Januar hart und rauh, nützet dem Getreidebau.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

59. 01 / Wächst die Frucht im Januar, so wird sie gewöhnlich teuer.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

60. Januar warm, Daß Gott erbarm'!
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/J

Januar warm, Daß Gott erbarm'!