Sprichwörter und Redewendungen mit Hof


Ergebnisse 1 - 20 von 145 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Hof

1. Hoffen und Harren macht manchen zum Narren
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

2. Unverhofft kommt oft
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

3. Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

4. Nec laudibus, nec timore
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

...Weder durch Lob noch durch Einschüchterung (Drohung)` (lasse ich mich beeinflussen) Wahlspruch des Bischofs von Münster Clemens August Graf von Galen während der Nazizeit, Löwe von Münster"", später z...

5. 01-03 / Wenn es an St. Albin regnet, gibt es weder Heu noch Stroh.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln März

Lostag 1. März / St. Albin, Bischof von Angers

6. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

7. Dum spiro, spero
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

Solange ich atme, hoffe ich. - Cicero, Epistulae ad Atticum (Briefe an Atticus)

8. 16-02 / Friert`s um Simeon ganz plötzlich, bleibt der Frost nicht lang gesetzlich.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Februar

Lostag 16. Februar / St. Simeon, Bischof von Metz

9. 25-01 / Ist Pauli Bekehrung hell und klar, so hofft man auf ein gutes Jahr, hat er Wind, so regnet's geschwind.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Jänner

Lostag 25. Jänner / Pauli Bekehrung / St. Paulitag

10. 21-02 / Felix und Petrus zeigen an, was 40 Tag` wir für Wetter han.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Februar

Lostag 21. Februar / St. Felix I., Bischof von Metz

11. 21-02 / Der St. Felix zeiget an, was 40 Tag` wir für Wetter han.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Februar

Lostag 21. Februar / St. Felix I., Bischof von Metz

12. 25-01 / Ist Pauli Bekehrung hell und klar, so hofft man auf ein gutes Jahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Jänner

Lostag 25. Jänner / Pauli Bekehrung / St. Paulitag

13. 01-03 / Regnet`s stark an Albinus, macht`s dem Bauern viel Verdruß.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln März

Lostag 1. März / St. Albin, Bischof von Angers

14. 31-12 / Silvesternacht wenig Wind und Morgensonn, gibt viel Hoffnung auf Wein und Korn.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Dezember

Lostag 31. Dezember / St. Silvester

15. Extra ecclesiam nulla salus
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

Ausserhalb der Kirche (gibt es) kein Heil - Cyprian, Bischof von Karthago

16. 30-08 / Bischof Felix zeigt an, was wir in 40 Tag`für Wetter han.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 30. August / St. Felix

17. nur Bahnhof verstehen
Redewendungen/Deutsche Redewendungen

nur Bahnhof verstehen

18. 30-01 / Bringt Martina Sonnenschein, hoff man auf viel Korn und Wein.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Jänner

Lostag 30. Jänner / St. Martina von Rom

19. 25-01 / Ist es aber hell und klar, hofft man auf ein gutes Jahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Jänner

Lostag 25. Jänner / Pauli Bekehrung / St. Paulitag

20. In partibus infidelium
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

in den Gebieten der Ungläubigen - Zusatz zum Bischofstitel