Sprichwörter und Redewendungen mit Herbst


Ergebnisse 1 - 20 von 29 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Herbst

1. 24-08 / Wie Bartholomäitag sich hält, so ist`s auch im Herbst bestellt.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 24. August / St. Bartholomäus (Bartheltag)

2. 04 / Wer im April erst den Weinstock will binden, wird wenig Wein im Herbste finden.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für April

3. 09-09 / Bringt Sankt Gorgon Regen, folgt ein Herbst mit wenig Segen.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln September

Lostag 9. September / St. Gorgon

4. 10-08 / Sankt Laurentius heiter und gut, schönen Herbst verheißen tut.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 10. August / St. Laurentius

5. 07 / Wer im Heuet nicht gabelt, in der Ernte nicht zappelt, im Herbst nicht früh aufsteht, seh zu, wie´s ihm im Winter geht.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Juli

6. 25-05 / Wie's Wetter am Sankt Urbanstag, so der Herbst wohl werden mag.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Mai

Lostag 25. Mai / St. Urban

7. 11-09 / Wenn's an Protos nicht näßt, sich trockner Herbst erwarten läßt.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln September

Lostag 11. September / St. Protus

8. 01-09 / Ist Ägidi ein heller Tag, ich dir einen schönen Herbst ansag.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln September

Lostag 1. September / St. Ägidius

9. 22-02 / St. Clemens uns den Winter bringt, St. Petri Stuhl den Frühling winkt, den Sommer bringt uns St. Urban, der Herbst fängt um Bartholomäi an.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln Februar

Lostag 22. Februar / Petri Stuhlfeier

10. 24-08 / Ist Lorenz und Bertl schön, wird der Herbst gar gut ausgehn.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 24. August / St. Bartholomäus (Bartheltag)

11. 10-08 / Laurenz setzt den Herbst an die Grenz`.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 10. August / St. Laurentius

12. 01 / Fährt der Bauer im Januar Schlitten, muß er im Herbst um Sä-Frucht bitten.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

13. 09 / Wie im September tritt der Neumond ein, so wird das Wetter den Herbst durch sein.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für September

14. 15-08 / Wie das Wetter am Maria Himmelfahrtstag, so der ganze Herbst sein mag.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 15. August / Maria Himmelfahrt

15. 01 / Sind im Januar die Flüsse klein, gibt's im Herbst einen guten Wein.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

16. 09-09 / Bringt St. Georgen regen, folgt ein Herbst mit bösen Wegen.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln September

Lostag 9. September / St. Gorgon

17. 10-08 / Ist das Wetter zu Laurenzi schön, läßt ein guter Herbst sich seh'n.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 10. August / St. Laurentius

18. 11-09 / Wenns an Portus nicht nässt, ein dürrer Herbst sich sehen lässt.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln September

Lostag 11. September / St. Protus

19. 10-08 / Ist Lorenz und auch Bertl schön, wird der Herbst gar gut ausgehn.
Bauernregeln und Wetterregeln/Bauernregeln und Wetterregeln August

Lostag 10. August / St. Laurentius

20. 09 / Der September ist der Mai des Herbstes.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für September