Sprichwörter und Redewendungen mit Gefahr


Ergebnisse 1 - 20 von 21 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Gefahr

1. Deutsche Redewendungen
Inhalt/Artikel

...k Ein Geschenk, das einem verdächtig vorkommt, weil es zwar Vorteile mit sich bringt, aber auch Gefahren in sich birgt, wird oft nach Homer "Danaergeschenk" genannt. Wer genau dies...

2. Forewarned is forearmed.
Sprichwörter/Englische Sprichwörter und Redewendungen

Deutsche Übersetzung: "Gefahr erkannt, Gefahr gebannt."

3. A danger foreseen is a danger avoided.
Sprichwörter/Englische Sprichwörter und Redewendungen

Deutsche Übersetzung: "Gefahr erkannt, Gefahr gebannt."

4. In Gefahr und größter Not ist der Mittelweg der Tod.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

5. 01 / Wenn die Mücken spielen im Januar, so sind die Schafe in großer Gefahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für Jänner

6. 03 / Auf Märzendonner folgt ein gutes Jahr - viel Frost und Regen bringt Gefahr.
Bauernregeln und Wetterregeln/Allgemeine Monatsregeln

Allgemeine Bauernregel / Wetterregel für März

7. Periculum in mora
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

Gefahr liegt im Verzug!

8. Wenn der Dreck Mist wird, will er gefahren sein.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wenn der Dreck Mist wird, will er gefahren sein.

9. Verachtete Gefahr Kommt vor dem Jahr.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/V

Verachtete Gefahr Kommt vor dem Jahr.

10. Ist die Gefahr vorüber, wird der Heilige ausgelacht.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/I

Ist die Gefahr vorüber, wird der Heilige ausgelacht.

11. Schwarze Seele in schönem Körper ist doppelte Gefahr.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Schwarze Seele in schönem Körper ist doppelte Gefahr.

12. Es ist besser lüderlich geritten als hoffärtig gefahren.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es ist besser lüderlich geritten als hoffärtig gefahren.

13. Gefahr wird nicht ohne Gefahr vertrieben.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/G

Gefahr wird nicht ohne Gefahr vertrieben.

14. Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um.

15. So manches Gras aus der Erde sprießt, so manche Gefahr aus Buhlschaft.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

So manches Gras aus der Erde sprießt, so manche Gefahr aus Buhlschaft.

16. Besser demütig gefahren als stolz zu Fuß gegangen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/B

Besser demütig gefahren als stolz zu Fuß gegangen.

17. Hineingeritten und hineingefahren ist gleich.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/H

Hineingeritten und hineingefahren ist gleich.

18. Wenn das Schiff bricht, so weiß ein Tor, daß nicht recht gefahren ist.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wenn das Schiff bricht, so weiß ein Tor, daß nicht recht gefahren ist.

19. Wer Gefahr nicht fliehen kann, Stehe tapfer als ein Mann.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer Gefahr nicht fliehen kann, Stehe tapfer als ein Mann.

20. Groß Glück, große Gefahr.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/G

Groß Glück, große Gefahr.