Sprichwörter und Redewendungen mit Fragen


Ergebnisse 1 - 20 von 30 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Fragen

1. Roma locuta, causa finita
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

Rom (Papst, Vatikan, Kurie) hat gesprochen, die Sache ist erledigt. - (betrifft religiöse Fragen)

2. Cui bono?
Sprichwörter/Lateinische Sprichwörter und Redewendungen

...1,86, mit diesem Ausspruch einschärfen, dass man bei Mordermittlungen nach dem Nutznießer des Verbrechens fragen solle...

4. bei jemandem auf den Busch klopfen
Redewendungen/Deutsche Redewendungen

versuchen etwas zu ergründen, herauszubekommen; durch die richtige Frage die Lage sondieren; nachfragen; nachhaken; bei jemanden vorsichtig an Informationen kommen;

5. Alte soll man ehren, Junge soll man lehren, Weise soll man fragen, Narren vertragen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

Alte soll man ehren, Junge soll man lehren, Weise soll man fragen, Narren vertragen.

6. Besser zweimal fragen als einmal irregehen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/B

Besser zweimal fragen als einmal irregehen.

7. Mit Fragen kommt man durch die Welt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Mit Fragen kommt man durch die Welt.

8. Durch Fragen wird man klug, aber unwert.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Durch Fragen wird man klug, aber unwert.

9. Ein Narr kann mehr fragen als zehn Gescheite beantworten.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein Narr kann mehr fragen als zehn Gescheite beantworten.

10. Fragen kostet kein Geld und wird einem kein Zahn davon stumpf.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/F

Fragen kostet kein Geld und wird einem kein Zahn davon stumpf.

11. Mit Fragen kommt man nach Rom.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Mit Fragen kommt man nach Rom.

12. Ein Narr, der fragen darf, sieht gescheiter aus als ein Gescheiter, der antworten muß.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein Narr, der fragen darf, sieht gescheiter aus als ein Gescheiter, der antworten muß.

13. Es gehört nicht auf alle Fragen Antwort.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es gehört nicht auf alle Fragen Antwort.

14. Den guten Wein und den tapfern Mann soll man nicht nach seinem Herkommen fragen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Den guten Wein und den tapfern Mann soll man nicht nach seinem Herkommen fragen.

15. Man kann fragen, es ist deutsch bis Welschland.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Man kann fragen, es ist deutsch bis Welschland.

16. Die von Straßburg fragen viel darnach, was die von Köln in den Rhein pissen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Die von Straßburg fragen viel darnach, was die von Köln in den Rhein pissen.

17. Ein Narr kann mehr fragen Als sieben Weise sagen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Ein Narr kann mehr fragen Als sieben Weise sagen.

18. Was fragen die von Köln darnach, wenn die von Deuz kein Brot haben?
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Was fragen die von Köln darnach, wenn die von Deuz kein Brot haben?

19. Wer sich des Fragens schämt, der schämt sich des Lernens.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer sich des Fragens schämt, der schämt sich des Lernens.

20. Wer einem was geben will, soll nicht erst fragen, ob er's haben wolle.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer einem was geben will, soll nicht erst fragen, ob er's haben wolle.