Sprichwörter und Redewendungen mit Feiern


Ergebnisse 1 - 9 von 9 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Feiern

1. Man muss die Feste feiern, wie sie fallen.
Sprichwörter/Deutsche Sprichwörter und Redewendungen

2. fröhliche Urständ feiern
Redewendungen/Deutsche Redewendungen

fröhliche Urständ feiern

3. auf den Putz hauen
Redewendungen/Deutsche Redewendungen

ausgelassen feiern; viel Geld ausgeben; prahlen; angeben; lautstark schimpfen; sich beschweren

4. auf die Pauke hauen
Redewendungen/Deutsche Redewendungen

ausgelassen feiern; angeben; prahlen; sich Gehör verschaffen; sich lauthals aufspielen

5. Man muß die Feste feiern, wie sie fallen.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Man muß die Feste feiern, wie sie fallen.

6. Das Gesinde soll arbeiten, was im Hause zu feiern ist, das können Herr und Frau selber verrichten.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Das Gesinde soll arbeiten, was im Hause zu feiern ist, das können Herr und Frau selber verrichten.

7. Wer zeitig feiern will, muß fleißig arbeiten.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer zeitig feiern will, muß fleißig arbeiten.

8. Sonntag, kommst du morgen, wie gern wollen wir dich feiern!
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/S

Sonntag, kommst du morgen, wie gern wollen wir dich feiern!

9. Beim Unglück ist feiern das beste.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/B

Beim Unglück ist feiern das beste.