Sprichwörter und Redewendungen mit Durst


Ergebnisse 1 - 13 von 13 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Durst

1. Durst macht aus Wasser Wein.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Durst macht aus Wasser Wein.

2. An kleinen Brunnen löscht man auch den Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

An kleinen Brunnen löscht man auch den Durst.

3. Brätst du mir die Wurst, So lösch ich dir den Durst (sagt der Kellner zum Koch).
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/B

Brätst du mir die Wurst, So lösch ich dir den Durst (sagt der Kellner zum Koch).

4. Durst ist der beste Kellner.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Durst ist der beste Kellner.

5. Man sagt wohl von vielem Trinken, aber nicht von großem Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Man sagt wohl von vielem Trinken, aber nicht von großem Durst.

6. Es trinken tausend sich den Tod, Eh einer stirbt von Durstes Not.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es trinken tausend sich den Tod, Eh einer stirbt von Durstes Not.

7. Durst kommt von Dürre.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Durst kommt von Dürre.

8. Hunger und Durst singen keinen Alt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/H

Hunger und Durst singen keinen Alt.

9. Übriger Wein macht Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/U

Übriger Wein macht Durst.

10. Man sagt wohl von vielem Saufen, aber nicht von großem Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Man sagt wohl von vielem Saufen, aber nicht von großem Durst.

11. Es ist ein schlimm Wasser, das den Durst nicht löscht.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es ist ein schlimm Wasser, das den Durst nicht löscht.

12. Wer nicht dürstet, ist dem Durstigen hart.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer nicht dürstet, ist dem Durstigen hart.

13. Wer trinkt ohne Durst, ißt ohne Hunger, Stirbt desto junger.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer trinkt ohne Durst, ißt ohne Hunger, Stirbt desto junger.