Sprichwörter und Redewendungen mit Durst


Ergebnisse 1 - 13 von 13 gefundenen Sprichwörtern, Redewendungen, Redensarten, Bauernregeln, Wetterregeln, Weisheiten und Zungenbrechern zum Thema Durst

1. Durst macht aus Wasser Wein.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Durst macht aus Wasser Wein.

2. Durst ist der beste Kellner.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Durst ist der beste Kellner.

3. An kleinen Brunnen löscht man auch den Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/A

An kleinen Brunnen löscht man auch den Durst.

4. Brätst du mir die Wurst, So lösch ich dir den Durst (sagt der Kellner zum Koch).
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/B

Brätst du mir die Wurst, So lösch ich dir den Durst (sagt der Kellner zum Koch).

5. Man sagt wohl von vielem Trinken, aber nicht von großem Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Man sagt wohl von vielem Trinken, aber nicht von großem Durst.

6. Es trinken tausend sich den Tod, Eh einer stirbt von Durstes Not.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es trinken tausend sich den Tod, Eh einer stirbt von Durstes Not.

7. Hunger und Durst singen keinen Alt.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/H

Hunger und Durst singen keinen Alt.

8. Übriger Wein macht Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/U

Übriger Wein macht Durst.

9. Man sagt wohl von vielem Saufen, aber nicht von großem Durst.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/M

Man sagt wohl von vielem Saufen, aber nicht von großem Durst.

10. Durst kommt von Dürre.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/D

Durst kommt von Dürre.

11. Es ist ein schlimm Wasser, das den Durst nicht löscht.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/E

Es ist ein schlimm Wasser, das den Durst nicht löscht.

12. Wer nicht dürstet, ist dem Durstigen hart.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer nicht dürstet, ist dem Durstigen hart.

13. Wer trinkt ohne Durst, ißt ohne Hunger, Stirbt desto junger.
Deutsche Sprichwörter und Redewendungen/W

Wer trinkt ohne Durst, ißt ohne Hunger, Stirbt desto junger.