R

Deutsche Sprichwörter und Redewendungen beginnend mit dem Buchstaben R
Aktuell befinden sich 178 Sprichwörter und Redewendungen in dieser Kategorie.
Rab auf dem Dach, Fuchs vor der Tür, Hüt' sich Mann und Roß dafür. 1947
Raben zeugen keine Tauben, Dornen bringen keine Trauben. 2149
Rache bleibt nicht ungerochen. 2045
Rache ist neues Unrecht. 1919
Rache macht ein kleines Recht zu großem Unrecht. 2323
Rappelige Räder laufen am längsten. 1857
Rasches Pferd kam oft krank zu Hause. 1698
Rast Gibt Mast. 1848
Rast ich, so rost ich, sagt der Schlüssel. 2969
Rat ist besser denn Glück. 1994
Rat Nach der Tat Kommt zu spat. 2214
Rat soll vor der Tat gehen. 1800
Rate niemand ungebeten. 1915
Raten ist leichter denn helfen. 1965
Raten ist nicht zwingen. 1827
Raten ist oft besser denn fechten. 1665
Raten ist wie Scheibenschießen. 1693
Raten und Überreden stehen nicht gut beieinander. 1797
Ratet mir gut, aber ratet mir nicht ab, sagt die Braut. 1706
Ratgeber bezahlen nicht. 1701
Raubvögel singen nicht. 3184
Rauch geht vor dem Feuer her. 1764
Rauch vertreibt die Bienen, Sünde die Engel. 2077
Rauher Montag, glatte Woche. 2276
Reben können einen Bauer ausziehen, aber auch wieder an. 1755
Reben lassen einen fallen bis an den Rhein, Aber nie ganz hinein. 1774
Recht beten, halbe Arbeit. 1603
Recht bleibt Recht, aber man verdreht's gern. 1827
Recht Findet allzeit seinen Knecht. 4510
Recht findet sich. 1893
Recht getan ist viel (wohl-) getan. 1741
Recht hast du, aber schweigen mußt du. 1912
Recht ist über hübsch. 1770
Recht muß doch Recht bleiben. 1655
Recht muß Recht finden. 1649
Recht scheidet wohl, aber es freundet nicht. 1692
Recht tun ist Gott lieb, Sprach der Korndie* Hätt' i nu e Mücke gno, So wär' i besser fort cho. 1640
Recht tun Läßt sanft ruhn. 1883
Recht tun verliegt sich nicht. 1655
Recht und schlecht, das ziert den Mann. 1639
Rechte Liebe wird vergnügt, Wenn sie ihresgleichen kriegt. 1730
Rechten ist bös, wo Gewalt Richter ist. 1595
Rechten Ist fechten. 1685
Rechten ist kriegen: von beiden weiß Gott das Ende. 1708
Rechten ist recht, aber unfreundlich. 1737
Rechten Reichtum stiehlt kein Dieb. 1636
Rechten und borgen Macht Kummer und Sorgen. 2546
Rechter Mann Hilft, wo er kann. 1687
Rechter Richter, richte recht: Gott ist Richter, du bist Knecht. 2623
Rechtes Leidet nichts Schlechtes. 1674
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 1 - 50 von 178