Sprichwörter

K

Deutsche Sprichwörter und Redewendungen beginnend mit dem Buchstaben K
Aktuell befinden sich 389 Sprichwörter und Redewendungen in dieser Kategorie.
Kluger Dieb hält sein Nest rein. 811
Knab, iß Käs, die Butter ist teuer. 1007
Knappen- und Pfaffen-Ehen werden im Mai gemacht. 991
Kocht man's wohl, so schmeckt man's wohl. 852
Kolben sind dem Narren und dem Nußbaum die beste Salbe. 1043
Kometen, Böse Propheten. 671
Komm her und tu mir nichts. 773
Komm ich über den Hund, so komm ich auch über den Schwanz. 1373
Komm' die Ostern, wann sie will, So kommt sie doch im April. 934
Kommst du ans Kreuz, so tränkt man dich mit Essig und Gallen. 1030
Kommst du heute nicht, so kommst du morgen. 4897
Kommst du mir so, so komm ich dir so. 847
Kommst du nicht auf den Berg, so bleib doch nicht in der Ebene. 1049
Kommst du nicht, so hol ich dich. 959
Kommt das Schiff wohl zu Land, so war der Steuermann gut. 1050
Kommt der Bettler auf den Gaul, So wird er stolz wie König Saul. 899
Kommt der Dieb zum Eide Und der Wolf zur Heide, Gewonnen Spiel für beide. 953
Kommt die Hur ins Herz, so kommt sie auch in den Säckel. 860
Kommt einmal Glück, so kommen fünf Sturmwinde darnach. 990
Kommt es zur Exekution, So sucht man Dilation. 887
Kommt Feu'r und Stroh zusammen, So gibt es gerne Flammen. 916
Kommt man aus der Not, So kommt der Tod. 899
Kommt man bis dahin, so kommt man auch weiter. 810
Kommt Präzedenzstreit auf die Bahn, So sitzt der Teufel obenan. 1110
Kommt Zeit, kommt Rat. 1071
Kommt's doch nicht aus der Freundschaft. 1022
Kommt's nicht gleich, das Wahr, So kommt es übers Jahr. 936
Kommt's, so kommt's, kommt's aber nicht, so komm' uns ein gut Jahr nach dem andern. 942
Konstanz das größte, Basel das lustigste, Straßburg das edelste, Speyer das andächtigste, Worms das ärmste, Mainz das würdigste, Trier das älteste, Köln das reichste Hochstift. 1589
Kopf ab ist eine tödliche Wunde. 882
Kopfarbeit ist schwere Arbeit. 1203
Korn um Salz. 814
Kost möt dick vor die Bäte gähn. 719
Kostgeld schreit vor aller Welt. 850
Krank Fleisch, kranker Geist. 897
Krankheit kommt libratim Und geht hinweg unciatim. 955
Krankheit kommt mit Extrapost und schleicht hinweg wie die Schnecken. 1152
Krankheit kommt zu Pferde und geht zu Fuße weg. 1079
Kratzen tut wohl, Kratzen tut weh. 826
Kraue die Sau, bis sie liegt, dann gib ihr den Stich. 960
Kraue mich, So juck ich dich. 890
Krause Haare, krauser Sinn. 4278
Krauses Haar, krausen Sinn. 1128
Kraut und Rüben Haben mich vertrieben: Hätt' meine Mutter Fleisch gekocht, so wär' ich bei ihr blieben. 4658
Krebse man ißt, Wenn kein R im Monat ist. 1056
Kredit ist besser denn bar Geld. 973
Kregget de Henne und schwigt de Haan, Dann is't Huus 'r üüwel an. 814
Kreißtage, Kreuztage. 628
Kreuz ist des Glaubens Probe. 761
Kreuz ist nicht bös, wer's nur fassen und tragen kann. 1205
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 251 - 300 von 389