Bauernregeln und Wetterregeln Juni

Bauernregeln und Wetterregeln im Juni.
Aktuell befinden sich 42 Bauernregeln und Wetterregeln in dieser Kategorie.
01-06 / Schönes Wetter auf Fortunat, ein gutes Jahr zu bedeuten hat.
08-06 / Hat Medardus am Regen behagen, will er ihn auch in die Ernte jagen.
08-06 / Regnet's am Medardustag, regnet's noch 40 Tag danach.
08-06 / St. Medard keinen Regen trag, es regnet sonst wohl 40 Tag.
08-06 / Wie's Wetter auf Medardi fällt, meist bis Monatsende hält.
08-06 / Wies wittert auf Medardustag, so bleibts sechs Wochen dann danach.
10-06 / Hat Margarete keinen Sonnenschein, dann kommt das Heu nie trocken ein.
10-06 / Margarete - die Regenfrau.
10-06 / Margarita Regen und keinen Sonnenschein, kommt selten das Heu trocken rein.
11-06 / Barnabas macht, wenn er günstig ist, wieder gut, was verdorben ist.
11-06 / Regen an St. Barnabas, währet 40 Tage ohne Unterlass.
11-06 / St. Barnabas schneidet das Gras.
11-06 / Wenn Barnabas bringt Regen, so gibt es auch viel Traubensegen.
13-06 / Antoni, vergiß den Lein nie!
13-06 / Wenn St. Anton gut Wetter lacht, St. Peter (29.06.) viel in Wasser macht.
15-06 / Der Wind dreht sich um St. Veit, da legt sich`s Laub auf die andere Seit`.
15-06 / Hat St. Veit starken Regen, bringt er unermeßlichen Segen.
15-06 / Ist zu St. Vitus der Himmel klar, gibt es ein fruchtbares Jahr.
15-06 / Nach St. Vitus ändert sich die Zeit, alles geht auf die andere Seit'.
15-06 / O heiliger Veit, regne nicht, - daß es uns nicht an Gerst' gebricht.
15-06 / Regnet`s an Veit, Gerste nicht leid`t.
15-06 / Wer dem Veit nicht traut, kriegt auch kein Kraut.
16-06 / Wer auf Benno baut, kriegt viel Flachs und Kraut.
19-06 / Wenn es regnet an Gervasius, es 40 Tage regnen muss.
24-06 / An Sankt Johanni Abend, leg die Zwiebel in ihr kühles Beet.
24-06 / Der Kuckuck kündet gar teure Zeit, wenn er nach Johanni schreit.
24-06 / Johannis tut dem Winter wieder die Türe auf.
24-06 / Regen am Johannistag, nasse Ernt` man erwarten mag.
24-06 / Sankt Johannis Regengüsse, verderben uns die besten Nüsse.
24-06 / Vor dem Johannistag, keine Gerste man loben mag.
24-06 / Vor Johannes bet' um Regen, nachher kommt er ungelegen.
24-06 / Wenn die Johanniswürmer glänzen, darfst du richten deine Sensen.
24-06 / Wie's Wetter am Johanni war, so bleibt's wohl 40 Tage gar.
27-06 / Regnets am Siebenschläfertag, es noch sieben Wochen regnen mag.
27-06 / Wie`s Wetter am Siebenschläfertag, so bleibt es sieben Wochen danach.
29-06 / Peter und Paul hat Wasser im Maul.
29-06 / Peter und Paul hell und klar, bringt ein gutes Jahr.
29-06 / Petrus schwimmt im Schiff daher oder dahin.
29-06 / Regen am Peterstag - regnet es am Vormittag Mäus' und am Nachmittag Katzen.
29-06 / Regnet´s an Peter und Paul, wird des Winzers Ernte faul.
29-06 / Schön zu St. Paul, füllt Tasche und Maul.
29-06 / Wenn es am Peterstag regnet, so regnet es im ganzen Schnitt.
 
<< Anfang < Vorherige 1 Nächste > Ende >>
 
Ergebnisse 1 - 42 von 42